Aktuelles‎ > ‎

U15 I U15 startet mit Sieg in die neue Saison

veröffentlicht um 26.08.2015, 06:19 von FSV Redakteur   [ aktualisiert: 29.08.2015, 23:38 ]
23.08.2015: Besser hätte der Start für die U15 von Lucas Vosskuhl wohl kaum aussehen können. Mit einem 2:0 Sieg schickt man den SC Wiedenbrück ohne Punkte zurück nach Hause.

Heute wurde deutlich, dass harte Arbeit und stetiger Ehrgeiz sich bezahlt macht. Die Mädchen des FSV Gütersloh rissen bereits nach wenigen Augenblicken das Spiel an sich und konnten es frei gestalten. Lediglich die Verwertung der klaren Torchancen war noch ausbaufähig,  so wurden beim Stand von 0:0 die Seiten gewechselt.

Auch nach der Halbzeitpause konnte man keine wirkliche Veränderung sehen. Die FSV Mädels machten das Spiel und Wiedenbrück versuchte dem Tempo standzuhalten. Allerdings kam auch der Sportclub aus Wiedenbrück zu einigen hochkarätigen Chancen, diese wurden jedoch allesamt von Wiebke Willebrandt vereitelt.

Als beide Seiten sich schon mit einer Punkteteilung abgefunden hatten, netzten die Gütersloher Mädels noch zwei Mal bei den Wiedenbrückern  ein. Somit konnten die Schützlinge von Lucas Vosskuhl einen perfekten Start in die Findungsrunde verbuchen.

"Ich wusste vor dem Spiel noch nicht so wirklich wo wir stehen und wie Wiedenbrück einzuschätzen ist. Gerade weil auch immer einige Jungs aus der Bezirksligamannschaft des SC Wiedenbrück aushelfen. Doch auch von dieser Klasse haben sich meine Mädels heute nicht beeindrucken lassen. Was die Mädchen heute für die Zuschauer geboten haben, war absolut Spitze. Ich denke alle Beteiligten kamen voll auf ihre Kosten  und konnten sehen das sich die lange Vorbereitung bezahlt gemacht hat" war der Trainer angetan von der Leistung seiner Schützlinge.


Foto: Alice Kunka

Comments