Aktuelles‎ > ‎

U15 I U15 mit Auftakt nach Maß im VW-Cup

veröffentlicht um 04.10.2015, 10:48 von FSV Redakteur   [ aktualisiert: 05.10.2015, 21:24 ]

02.10.2015: Mit einem Lächeln im Gesicht kamen die Schützlinge von Lucas Vosskuhl am Freitag nach dem ersten Spiel im VW-Cup vom Platz, dazu hatten sie natürlich auch allen Grund kurz vorher wurde der Osnabrücker SC mit 6:0 förmlich vom Platzgefegt. 

In einem stets fairen Spiel, das souverän von Schiedsrichterin Theresa Supe geleitet wurde brauchten die FSV Mädels eine gute Viertelstunde um ins Spiel zu kommen. 

Ab dem Zeitpunkt konnten die Mädchen aus Güterlsoh 80% Ballbesitzt und einige Hochkaräter für sich verbuchen, letztendlich war es Torjägerin Anabel Herick die sich nach einer wunderschönen Kombination mit Miriam Süssenbach in die Torschützenliste eintragen

konnte was zugleich der Pausenstand war. 

Nach der Pause ging es genau so weiter, viele Chancen auf Seiten der FSV Mädchen jedoch wurden diese jetzt besser genutzt so das am Ende ein ungefährdeter 6:0 Sieg dabei raussprang. 

" Nach dem die Mädels sich an das kleine  Feld gewöhnt haben konnten sie das Spiel klar an sich reißen und es nach Belieben Steuern, lediglich vor dem Tor müssen wir noch abgeklärter werden und unsere zahlreichen Chancen verwerten. Alles in allem können wir ganz zufrieden mit der Leistung der Mädels sein, wir müssen jetzt nur dranbleiben und uns nicht auf dem Erfolg ausruhen"   Findet der Trainer lobende Worte für seine Schützlinge.


Am Samstag geht es in der U15 Nachwuchsrunde direkt weiter, Anstoss ist um 12:00 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach in der Tönnies Arena. 
 
                                                                                                                                    Das Bild zeigt die  Torschützin Anabel Herrick


Foto: Henrik Martinschledde                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        




Comments