Unbenannt‎ > ‎

Nachbericht der U17 III (B3-Juniorinnen):

veröffentlicht um 13.10.2016, 15:37 von FSV Redakteur
U17 III schlägt den SC Wiedenbrück hochverdient mit 1:0
 
 
hochverdient siegten unsere U17 III Juniorinnen mit 1:0
gegen den SC Wiedenbrück. Die Mannschaft zeigte ihre spielerischen 
Möglichkeiten und so fand das Spiel in der ersten Halbzeit nur in der Hälfte
des SC Wiedenbrück statt. 
Nur ein Tor wollte und sollte nicht fallen, es wurden reihenweise hundertprozentige
Tormöglichkeiten  nicht genutzt, die normal für mehrere Spiele reichen würden.
Durch die starke Leistung von Suki in der Innenverteidigung (Suki fehlte in den letzten
Spielen) hatte der SC Wiedenbrück in der ersten Halbzeit keine Tormöglichkeit.
Suki bestätigte mit ihrer Leistung wie wichtig Sie für die U17 III
ist, mit ihrem Stellungsspiel und ihrer Übersicht, Ruhe und Zweikampfstärke.
In der 2. Hälfte ein ähnliches Spiel nur mit dem Unterschied, das in der
der 58 min Inka Silz den Treffer zum hochverdienten 1:0 für unsere Mädchen 
erzielte und den hochverdienten Sieg sicher stellte.
Eine tolle Leistung unserer U17 III,  was auf dem Traingsplan bei den nächsten
Trainingseinheiten steht, dürfte damit auch geklärt sein.
ą
FSV Redakteur,
13.10.2016, 15:37
Comments