Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | August 2014‎ > ‎

B | B2 macht sich fit für die Saison

veröffentlicht um 20.08.2014, 09:11 von FSV Redakteur   [ aktualisiert 14.09.2014, 10:23 von Fsv Redakteur ]
20.08.2014: Ein 3-tägiges Intensiv-Trainingslager absolvierten unsere B2-Juniorinnen vom 15.08. - 17.08.2014 auf dem heimischen Trainingsgelände am SZ Ost in Gütersloh.

Freitagabend stand auch sofort die erste Trainingseinheit auf dem Programm. Die Schwerpunkte der einzelnen Trainingseinheiten lagen auf Ausdauer, Pass-Spiel, Torschuss und Taktik Angriff. Weitere zwei schweißtreibende Trainingseinheiten folgten dann am Samstag. Bei all der harten Arbeit auf dem Spielfeld kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. So wurde z. B. am Spätnachmittag das große "Wellnessprogramm" in der benachbarten "Welle" ausführlich in Anspruch genommen. Neben Ausdauerschwimmen im großen Becken wurde vor allem das Nichtschwimmerbecken zum Wassertreten genutzt! Dabei hat der kollektiv aufgeführte Mannschaftskreis inkl. einer Variante des „Plumpsacks“ bei den anwesenden Schwimmmeistern für staunende Augen gesorgt! Nach dem Abendessen führte ein gemeinsamer Abendspaziergang zu einem Discount-Markt um Eis "zu fassen"! Wie man auf den Fotos sehen kann, haben wir im Markt eine weitere kleine, aber feine Trainingseinheit absolvieren können!

Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen und zum Abschluss des Trainingslagers wurde an einem sehr gut besetzten Großfeldturnier in Minden-Kutenhausen teilgenommen. Trotz der anstrengenden Trainingstage haben die Mädchen ein sehr starkes Turnier gespielt. Es wurden zwar die ersten beiden Spiele gegen den Gastgeber (Bezirksliga) mit 2:3 und Herford (Westfalenliga) mit 1:2 verloren, aber das letzte Spiel gegen eine Auswahl aus verschiedenen Vereinen mit 15:1 gewonnen. Die Mannschaft belegte einen hervorragenden 3. Platz.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei Alice Kunka, Theresa Supe und Ihrem Team, die uns an allen Tagen erstklassig und reichlich unterstützt haben. Großen Dank auch an Jessica Müller für die Organisation des Trainingslagers und die gute Unterbringung in einem Großraumzelt.