Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | Mai 2014‎ > ‎

B | Mit Rückenwind ins DM-Halbfinale

veröffentlicht um 29.05.2014, 03:01 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 14.09.2014, 08:35 ]
26.05.2014: "Rheda-Wiedenbrück (wot). Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss, aber ein Paradepferd fliegt auch über das letzte Hindernis mit großem Abstand: Die B-Junioren-Fußballerinnen des FSV Gütersloh ließen im Finale der Bundesliga West überhaupt nichts anbrennen, fegten den VfL Bochum mit dem höchsten Saisonsieg von 9:2 aus der Tönnies-Arena und qualifizierten sich als Tabellenzweiter mit drei Punkten Vorsprung vor Bayer Leverkusen für das "Final Four" um die Deutsche Meisterschaft.

Dort trifft die Mannschaft am Freitag in Essen im Halbfinale in einer Neuauflage des letztjährigen Endspiels auf Titelverteidiger Bayern München. "Wir sind Außenseiter", begann Christian Franz-Pohlmann am Samstag sofort mit der psychologischen Vorbereitung...." (mehr)





Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Bilder unter: nw-news.de
Ċ
Fsv Redakteur,
29.05.2014, 03:02