Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | Mai 2014‎ > ‎

B | Ehrgeiziger Außenseiter gegen Bayern München

veröffentlicht um 30.05.2014, 00:19 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 14.09.2014, 08:37 ]
29.05.2014: "Gütersloh (wot). Der FSV Gütersloh geht am Freitag als selbstbewusster Außenseiter in das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft der B-Junioren-Fußballerinnen gegen den FC Bayern München. "Wir sind nicht chancenlos und werden versuchen, es dem Titelverteidiger sehr schwer zu machen", sagte FSV-Trainer Christian Franz-Pohlmann.

Die Partie findet um 16.30 Uhr im Stadion Essen statt. Um 14 Uhr stehen sich im ersten Halbfinale Gastgeber SGS Essen und Turbine Potsdam gegenüber. Die Gewinner beider Partien bestreiten am Samstag um 11 Uhr das Finale.

Alle Teilnehmer an der erstmals in Turnierform als "Final Four" ausgetragenen DM-Endrunde werden vom DFB ins "Best Western Hotel" nach Oberhausen eingeladen. Der FSV reist mit seinem Kader von 22 Spielerinnen am Freitag Vormittag an. Für das Halbfinale und das eventuelle Finale muss Franz-Pohlman ein 18-er Aufgebot nominieren. Er geht davon aus, dass ihm alle Spielerinnen zur Verfügung stehen...." (mehr)

Quelle: nw-news.de
Foto: Henrik Martinschledde