Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | März 2014‎ > ‎

B | FSV Gütersloh erobert den 2. Tabellenplatz

veröffentlicht um 10.03.2014, 12:18 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 12.04.2014, 05:48 ]
10.03.2014: "Rheda-Wiedenbrück (wot). Nach nur zwei Spielen im neuen Jahr sind die B-Junioren-Fußballerinnen des FSV Gütersloh in der Tabelle der Bundesliga West/Südwest bereits da, wo sie eigentlich erst am Saisonende stehen wollen - auf Rang zwei. Dem 5:2-Startsieg in Gladbach ließ das Team von Christian Franz-Pohlmann am Samstag einen umjubelten 2:1-Erfolg über den bisherigen Tabellenzweiten 1. FC Köln folgen. Zwar kann Bayer Leverkusen den FSV im Nachholspiel gegen den VfL Bochum
noch vom Qualifikationsplatz für die DM-Endrunde verdrängen, aber fürs Erste ist der Gütersloher Coach lecker zufrieden: "Die Mädels haben das toll gemacht, Moral bewiesen und sich mit dem 2:1 belohnt."

Moral mussten die Gütersloherinnen insofern zeigen, als sie in unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff mit 0:1 in Rückstand gerieten. Laura Rennhoff verwandelte einen Freistoß direkt, nachdem der FSV einen Kölner Angriff nur mit einem taktischen Foul stoppen konnte. Die Gastgeberinnen hatten vor der Pause zwar ein klares Chancenplus, Linksverteidigerin Nina Lange sprach sogar von
11:2, erzielte aber kein Tor. "Wir haben oft die falschen Entscheidungen oder die richtigen Entscheidungen zu spät getroffen", monierte Franz-Pohlmann...." (mehr)

Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Bilder unter: nw-news.de
Ċ
Fsv Redakteur,
10.03.2014, 12:19