Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | Februar 2014‎ > ‎

1.Mannschaft | Auftakt in der Tönnies Arena - Gütersloh empfängt den 1. FC Lübars

veröffentlicht um 26.02.2014, 08:20 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 12.04.2014, 05:45 ]
26.02.2014: Nach dem tollen Auftakt am vergangenen Wochenende in Wolfsburg (1:1) empfängt der FSV Gütersloh am kommenden Sonntag bereits um 11 Uhr den 1. FC Lübars in der Tönnies-Arena.

Die Lietz-Truppe will gegen den Tabellensiebten der 2. Frauen-Bundesliga unbedingt einen Dreier einfahren. "Das wird ein zähes Spiel", ist sich Geschäftsführer Michael Horstkötter sicher. Geduld ist gefragt, um das Abwehrbollwerk der Berlinerinnen zu knacken. Allerdings ist Marie Pollmann, die in Wolfsburg nach einer Erkältung erst in der 2. Halbzeit zum Einsatz kam, wieder fit, sodass Trainer Ralf Lietz in der Offensive wieder aus dem Vollen schöpfen kann.

Mit einem Sieg könnten die Gütersloherinnen den Anschluss an die Tabellenspitze halten.

"Wir bauen auf die Unterstützung unserer Fans!", hofft Michael Horstkötter auf deren zahlreiches Erscheinen in Rheda.