Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2014‎ > ‎Archiv | Januar 2014‎ > ‎

1.Mannschaft | Schönes Direktspiel gegen starke Jungs

veröffentlicht um 20.01.2014, 11:11 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 12.04.2014, 05:25 ]
16.01.2014: "Rheda-Wiedenbrück (wot). Nach nur einer Trainingseinheit absolvierten die Zweitliga-Fußballerinnen des FSV Gütersloh am Dienstagabend bereits ihr erstes Testspiel. Gegen die in der Kreisliga spielenden männlichen B-Junioren des SC Lippstadt schoss das Team von Ralf Lietz in der Tönnies-Arena einen 6:4-Sieg heraus.

Dem FSV-Trainer gefiel, wie sich seine Frauen gegen die schnellen und körperlich starken Jungen auch in den Zweikämpfen zu behaupten versuchten. Spielerisch waren die Gütersloherinnen überlegen und kamen immer dann zu schön herausgespielten Chancen, wenn sie mit wenigen Ballkontakten agierten. Nach der 3:1-Pausenführung sorgten sechs Wechsel zunächst für einen Bruch im Spiel, der dann aber rasch repariert wurde.

Positiv vermerkte Ralf Lietz, den gelungenen Einstand von Lisanne Kleygrewe, die nach langer Verletzung in der 2. Halbzeit als Innenverteidigerin debütierte. Das nächste Testspiel bestreiten die Gütersloherinnen am Samstag um 13 Uhr in der Tönnies-Arena gegen den Zweitligisten VfL Bochum.

Tore: 1:0 (6.) Pollmann, 1:1 (11.), 2:1 (34.) Ehegötz, 3:1 (42.) Ehegötz, 3:2 (53.), 3:3 (60.) 4:3 (65.) Ehegötz, 5:3 (69.) Liedmeier, 6:3 (81.) Pollmann, 6:4 (87.)."

Quelle: Neue Westfälische
Ċ
Fsv Redakteur,
20.01.2014, 11:12