Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2013‎ > ‎Archiv | Mai 2013‎ > ‎

1.Mannschaft | Abstieg und Champions League

veröffentlicht um 14.05.2013, 12:16 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 21.08.2013, 07:06 ]
13.05.2013: "Rheda-Wiedenbrück. Am Ende reihen sich beide Teams vor ihren Zuschauerblöcken auf: Die Fußballerinnen des FSV Gütersloh winken und klatschen dankend ins Publikum, die Spielerinnen von Turbine Potsdam zelebrieren die Welle. Doch so sehr sich die Gesten ähneln, so unterschiedlich sind die Emotionen: Während sich die Potsdamerin voller Euphorie für die deutsche Vizemeisterschaft und das Erreichen der Champions League feiern lassen, verabschieden sich die Gütersloherinnen mit Tränen in den Augen als Schlusslicht aus der Bundesliga.

Diese riesige Differenz im sportlichen Niveau hatte sich vorher auf dem Platz nicht gezeigt. Der FSV Gütersloh bot wie immer, wenn es in der Tönnies-Arena gegen einen der Großen ging, eine starke Leistung und steckte mit 0:2 die knappste Niederlage ein. "Respekt, wie ihr euch hier verkauft habt", lobte Bernd Schröder den Auftritt des Absteigers in der Pressekonferenz. Die begann mit leichter Verzögerung, weil der legendäre Turbine-Coach, der schon vorne am Tisch Platz genommen hatte, erst einen Anruf entgegen nehmen musste: "Ja, vielen Dank Matthias", telefonierte Schröder in raumfüllender Lautstärke: "Das ist gut für Deutschland." Dann beendete er mit freundschaftlichen Worten das Gespräch mit dem brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck und wandte sich seinem Gütersloher Kollegen Graskamp zu: "Wir sind ja alle befreundet, auch mit Markus, aber heute haben wir uns nichts geschenkt." Nicht verkneifen konnte sich der 70-Jährige zum Abschluss eine Stichelei in Richtung des 1. FFC Frankfurt, der mit einer 1:2-Heimniederlage gegen Bayern München die Potsdamer Champions-League-Qualifikation erst möglich machte: "Nichts gegen meinen 'Freund' Siggi Dietrich, aber wir sind dort besser aufgehoben, als er mit seinen Leuten."..."

Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Bilder unter: nw-news.de
Ċ
Fsv Redakteur,
14.05.2013, 12:20