Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2013‎ > ‎Archiv | April 2013‎ > ‎

1.Mannschaft | Hoffnung auf Bonuspunkt

veröffentlicht um 13.04.2013, 02:06 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 31.05.2013, 02:23 ]
13.04.2013: "Gütersloh. Trotz aussichtslos scheinendem Rückstand zu einem rettenden Tabellenplatz geht es für den FSV Gütersloh in der Frauenfußball-Bundesliga nicht nur um die Kür. Es geht auch um Punkte. "Noch ist alles möglich", sagt Michael Horstkötter vor dem Heimspiel am Sonntag gegen Bayern München (14 Uhr).

Der Geschäftsführer, der am Mittwoch nach dem 3:7 in Duisburg keinen Hehl aus seiner Enttäuschung gemacht hatte und seine Planung für die 2. Liga verstärkt hat, klammert sich sechs Spiele vor Saisonende nicht nur pflichtgemäß an den sportlichen Strohhalm. Aufgrund der undurchsichtigen Lage beim insolventen FCR Duisburg hat er auch die andere Variante im Blick: "Eventuell können wir auch als Vorletzter in der Liga bleiben." Um vor Schlusslicht VfL Sindelfingen zu bleiben, täte ein Bonuspunkt gegen den Tabellenvierten Bayern München besonders geht. "Mit Unterstützung der Zuschauer in der Tönnies-Arena können wir vielleicht für eine Überraschung sorgen", lautet seine Hoffnung...." (mehr)

Quelle: nw-news.de
Foto: Raimund Vornbäumen