Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2013‎ > ‎Archiv | April 2013‎ > ‎

C | FSV-Mädels erreichen Finale im VW-Cup

veröffentlicht um 16.04.2013, 23:58 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 31.05.2013, 02:25 ]
16.04.2013: Die C-Juniorinnen des FSV Gütersloh haben sich für die Endrunde zum VW-Cup in Wolfsburg qualifiziert!

In einem spannendem Regional-Finale in Hildesheim setzen sich die Mädels verdient mit 2:1 durch. Auf einem schwer zu spielendem Platz hatten die FSV-Spielerinnen in der 1. Halbzeit doch erhebliche Probleme ins Spiel zu kommen. Zwar wurde der Gegner ständig in seiner Hälfte beschäftigt, jedoch konnten keine zählbare Ergebnisse erzielt werden. Wie es so oft im Fußball geschieht, fängt man sich ein Gegentor gegen eine tiefstehende Mannschaft. 0:1 zur Pause!

Nach der Pause zeigten dann jedoch die FSV-Mädels wer nach Wolfsburg fährt. 5 Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Marleen Schumacher den Ausgleich zum 1:1. Mit Leidenschaft, Tempo und dem unbedingtem Willen das Spiel zu drehen, wurde der Gegner nun endgültig in seiner Spielhälfte festgehalten. Kurz vor Ende des Spiels wurden die Mädels dann belohnt. Leona Bergmann drückte den Ball zum viel umjubeltem Siegtor über die Linie. Herzlichen Glückwunsch an das Team.

Der Kader: Isabel Funke, Leona Bergmann, Areiti Verlsteffen, Eva Beckhoff, Ann-Sophie Hemmersmeier, Luise Pötter, Nina Lange, Madeleine Künne, Marie Bökenkamp und Marleen Schumacher.
Trainer- und Betreuerteam: Jessica Müller, Hans-Werner Ludwig, Andreas Bökenkamp und Thomas Breulmann

Foto: FSV Gütersloh 2009