Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | November 2012‎ > ‎

B | Krönung einer starken Hinrunde

veröffentlicht um 19.11.2012, 11:19 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 01.01.2013, 07:35 ]
19.11.2012: "Gütersloh (wot). Eine Woche nach dem 0:0 gegen den 1. FC Köln, dem einzigen Punktverlust, krönten die B-Junioren-Fußballerinnen des FSV Gütersloh am Samstag ihre tolle Hinrunde mit einem 2:0-Sieg über den Tabellenzweiten 1. FC Saarbrücken. Nach neun Spieltagen führt das Team von Christian Franz-Pohlmann die Rangliste der Bundesliga West/Südwest mit drei Punkten Vorsprung auf die Saarländerinnen an. "Wir hatten sieben Stunden Partybus", fasste der Trainer die stimmungsvolle Rückfahrt zusammen.

Vor der guten Kulisse von 270 Zuschauern im Stadion Saarwiesen musste der FSV Gütersloh in der 2. Minute Glück bei einer Top-Chance der Gastgeberinnen in Anspruch nehmen, stellte dann aber das klar dominierende Team. Schon in der 5. Minute traf Lara Hohm zur 1:0-Führung, als sie ein starkes Zuspiel von Michelle Noetzel perfekt mitnahm und die Saarbrücker Torhüterin Luisa Schuh tunnelte. Wiebke Tepe sorgte in der 26. Minute nach einer Hereingabe von Nina Ehegötz für das 2:0. Fast hätte der FCG noch vor der Pause ein weiteres Mal getroffen, doch ein 35-Meter-Schuss von Noetzel krachte "nur" ans Lattenkreuz...."
Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Ċ
Fsv Redakteur,
19.11.2012, 11:19