Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | Oktober 2012‎ > ‎

Top-Konkurrenz für den FSV Gütersloh

veröffentlicht um 25.10.2012, 11:13 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 02.12.2012, 03:33 ]
27.10.2012: "Gütersloh (wot). Diese Besetzung kann sich sehen lassen: Zwölf Bundesligateams treten beim Gütersloher Hallenmasters für B-Juniorinnen-Fußballerinnen an, hinzu kommen Gäste aus den USA, der Schweiz und Dänemark. "Das am stärksten besetzte Turnier in Deutschland, vielleicht auch in Europa", lobt Geschäftsführer Michael Horstkötter die Veranstaltung. Sie findet unter der Regie des FSV Gütersloh vom 11. bis 13. Januar 2013 zum 13. Mal statt.

Am Donnerstag wurden in den Räumen des Eventsponsors "Volksbank Gütersloh" die Gruppen ausgelost. Unter Aufsicht von Horstkötter und Marktbereichsleiter Benedikt Konrad fungierte Volksbank-Mitarbeiterin Theresa Feldhans als Glücksfee. Sie loste dem FSV Gütersloh I die Bundesligisten VfL Sindelfingen und 1. FC Nürnberg sowie den FSV Jägersburg (Saarland) als Gegner in der Gruppe 5 zu. Der FSV II bekommt es in der Gruppe 1 mit den Bundesligisten SC Bad Neuenahr und 1. FC Saarbrücken sowie einem Qualifikanten zu tun. Am 15. Dezember spielen in der Sporthalle Ost zwölf Teams um zwei freie Plätze; neben dem SV Spexard müssen wegen der großen Nachfrage im Hauptturnier auch die Bundesligisten SG Essen und SV Meppen durch diese Qualifikationsmühle.

"Wir wollen auf jeden Fall besser abschneiden als beim letzten Turnier", kommentierte FSV-Trainer Christian Franz-Pohlmann die Auslosung. Im Januar hatten beide Gütersloher Teams nur die Ränge 13 und 19 belegt."

Gruppe 1:
FSV Gütersloh 2009 I, SC 07 Bad Neuenahr, 1.FC Saarbrücken, Qualifikant II

Gruppe 2:
1.FFC Turbine Potsdam, 1.FC Lok Leipzig, FC Rhade, ODP/US Auswahl

Gruppe 3:
Holstein Kiel, Herforder SV, Bayer 04 Leverkusen, IK Skovbakken

Gruppe 4:
FCR 2001 Duisburg, SC Kriens, SC Freiburg, Qualifikant I

Gruppe 5:
FSV Gütersloh 2009 II, VfL Sindelfingen, 1.FC Nürnberg, FSV Jägersburg

Weitere Informationen unter www.guetersloher-hallenmasters.de

Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Ċ
Fsv Redakteur,
27.10.2012, 07:32