Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | August 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Tönnies sieht gelungenen Test

veröffentlicht um 24.08.2012, 04:52 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 10.09.2012, 11:32 ]
23.08.2012: "Rheda-Wiedenbrück. Clemens Tönnies verließ die nach ihm benannte Arena gestern Abend einen Moment zu früh. Gerade hatte er sich mit Gattin Margit verabschiedet, da erzielte Anne van Bonn in der 35. Minute den letztlich entscheidenden 1:0-Siegtreffer im Testspiel gegen den Zweitligisten Herforder SV. Markus Graskamp, Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten FSV Gütersloh, sprach von einer "gelungenen Generalprobe".

Allerdings bezog sich Graskamp dabei ausdrücklich auf die 2. Halbzeit, als sein Team die vorher auffällige Ungenauigkeit im Passspiel ("Der Platz verzeiht dir nichts") etwas reduzierte. Drei Tage vor dem DFB-Pokalspiel beim Regionalligisten Fortuna Celle ließ bei den Gütersloherinnen auch die Qualität im Abschluss zu wünschen übrig. Während van Bonn (15.) und Maren Wallenhorst (36.) gute Schüsse abfeuerten, fehlten Mirte Roelvink (70.) und Rebecca Granz (85.) bei ihren Möglichkeiten auch die Entschlossenheit. Immerhin zeigten beide, dass sie auf ungewohnten Positionen einsetzbar sind: Innenverteidigerin Roelvink agierte auf dem rechten Flügel offensiv, und Defensivspezialistin Granz stürmte zentral...."

Quelle: Neue Westfälische
Foto: Henrik Martinschledde
Bilder unter: nw-news.de
Ċ
Fsv Redakteur,
24.08.2012, 04:52
Comments