Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | Juli 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Bremen vermasselt den ersten Test

veröffentlicht um 01.08.2012, 06:40 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 01.04.2015, 07:24 ]
30.07.2012: "Gütersloh (cab). Noch kann sich der FSV Gütersloh solche Ergebnisse erlauben. Das erste Testspiel nach einer Woche hartem Training verlor der Bundesliga-Aufsteiger gegen den Zweitligisten SV Werder Bremen mit 1:3. "Die waren in der Vorbereitung wohl schon etwas weiter", bereitete das Ergebnis Trainer Markus Graskamp aber keine Kopfschmerzen.

Seine Fußballerinnen starteten immerhin schwungvoll in die Partie, gingen in der 23. Minute durch Nina Philipp mit 1:0 in Führung. Birgitta Schmücker verpasste mit einem Lupfer anschließend knapp das 2:0 (35.). Das Passspiel litt allerdings von Anfang unter den den schlechten Platzverhältnissen in Rehren, wo die Partie anlässlich der Fußballtage ausgetragen wurde.

Nach der Pause wechselte Graskamp acht Spielerinnen ein, gab allen wie versprochen die Möglichkeit, sich zu präsentierten. Lediglich Anja Berger, Maren Wallenhorst, Lena Lückel und Franziska Bröckl konnten nicht mitwirken. Durch das neue Personal kam ein "Riesenbruch ins Spiel", stellte Graskamp fest...." (mehr)

Quelle: nw-news.de
Bilder unter: nw-news.de