Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | Juni 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Anne van Bonn wechselt von Lok Leipzig zum FSV Gütersloh 2009

veröffentlicht um 06.06.2012, 07:41 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 17.10.2012, 07:49 ]
06.06.2012: Die 27-jährige van Bonn unterschreibt beim FSV Gütersloh 2009 einen Zweijahresvertrag. Ihre Bundesligakarriere begann sie beim FCR 2001 Duisburg, ehe es sie nach Leipzig zog.

Sie wurde mit den Löwinnen zweimal DFB-Pokalsiegerin und zweimal Vize-Pokalsiegerin sowie viermal Vize-Meisterin. 2009 gewann sie mit dem FCR den UEFA Women's-Cup. Sie bestritt in 10 Jahren Duisburg 160 Bundesligaspiele und erzielte 6 Treffer. Mit der U-19 Nationalmannschaft wurde van Bonn 2004 Weltmeisterin und Vize-Europameisterin.

Wir freuen uns eine so erfolgreiche und erfahrene Spielerin nach Gütersloh geholt zu haben. Mit 169 Bundesligaspielen wird sie unserem Team die nötige Erstligaerfahrung geben. Anne van Bonn wird unweigerlich eine richtige Verstärkung für unser Bundesliga unerfahrenes Team.

Bild Rechteinhaber/Urheber: xtranews.de
Comments