Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | Mai 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Perfektes Team auf Meisterkurs (Quelle: Neue Westfälische)

veröffentlicht um 12.05.2012, 02:41 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 10.06.2012, 02:52 ]
FSV - - FSV Gütersloh (rot) vs. Mellendorfer TV (weiss) - Frauen-Fussball 2. Bundesliga am 06.05.2012 im Heidewaldstadion in Gütersloh mit Aufstiegsfeier des FSV-----------------------------------------------------------------------------------------Copyright by:Henrik MartinschleddeMöllenbrocksweg 10633334 GüterslohTel.: 05241/2331991Mobil: 0173/2627211Mail: henrik.martinschledde@t-online.de
11.05.2012: "Gütersloh. Vor gut einem Jahr sicherte Lina Magull dem FSV Gütersloh in der 90. Minute mit ihrem Treffer zum 1:1 beim FFC Oldesloe den Klassenerhalt in der 2. Frauenfußball-Bundesliga. Letzten Sonntag steuerte die 17-Jährige drei Treffer zum 15:0-Triumph über den Mellendorfer TV bei und hievte ihren Klub damit an die Tabellenspitze. Mit einem kaum veränderten Team gelang den Heidewald-Ladies der Quantensprung: Nächste Saison spielt Fußball-Gütersloh erstmals in der Bundesliga.

"Unser größter Trumpf ist die mannschaftliche Geschlossenheit", sagt Kapitänin Anja Barwinsky. Die 26-Jährige ist die (dienst-)älteste Spielerin im aktuellen Kader. Seit 2004 unternahm sie mit dem FC Gütersloh mehrere Anläufe, die alle scheiterten. 2008 war es besonders knapp: Drei Minuten vor dem Abpfiff der Saison war der FCG schon so gut wie aufgestiegen, als ein zur Bogenlampe abgefälschter Schuss der Potsdamerin Anne Heller zum 1:1 den Traum zerstörte - der Herforder SV stieg auf, und im Heidewald flossen reichlich Tränen. "Das war schon ein prägendes Erlebnis", blickt Barwinsky zurück...."
Ċ
Fsv Redakteur,
12.05.2012, 02:42
Comments