Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | Mai 2012‎ > ‎

Verein | Geschwister Scholl Schule ist neue Partnerschule des FSV Gütersloh 2009

veröffentlicht um 24.05.2012, 08:26 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 10.06.2012, 02:59 ]
24.05.2012: Die Rektoren Frau Piepenbrock und Herr Banholt von der Geschwister Scholl Schule sowie viele Schülerinnen und Schüler besuchten geneinsam
das Spiel der 2.FBL FSV gegen Mellendorf. In der Halbzeitpause dieser Partie wurden die beiden Rektoren mit ihren Schülern  von Geschäftsführer Michael Horstkötter und Manager Sandy Peter Röhrbein als neuer Partner begrüßt.
 
Es wird eine intensive Partnerschaft und beide Seiten erhoffen sich davon ein Win-Win-Geschäft.
Talente sollen früh gesichtet und gefördert werden und alle Schülerinnen und Schüler für den Sport begeistert werden!
Für den FSV ist diese Partenschaft doppelt wichtig, da sie eine Zulassungsvoraussetzung für die neugeründete B-Juniorinnen Bundesliga ist.
 
vom FSV: Geschäftsführer Michael Horstkötter und Manager Sandy Peter Röhrbein; von der Geschwister Scholl Schule die Rektoren: Frau Piepenbrock und Herr Banholt
 
Schülern der Geschwister Schule
Comments