Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | April 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Letzte Hürde überspringen (Quelle: nw-news.de)

veröffentlicht um 28.04.2012, 00:52 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 12.05.2012, 03:00 ]
FSV - - SV Meppen (blau) vs. FSV Gütersloh - Frauen-Fussball 2. Bundesliga am 22.04.2012 in der Mep-Arena in Meppen-----------------------------------------------------------------------------------------Copyright by:Henrik MartinschleddeMöllenbrocksweg 10633334 GüterslohTel.: 05241/2331991Mobil: 0173/2627211Mail: henrik.martinschledde@t-online.de
28.04.2012: "Gütersloh. Natürlich ist es das oberste Ziel des FSV Gütersloh, den Aufstieg in die Bundesliga schon an diesem Sonntag beim Spiel in Magdeburg perfekt zu machen. Voraussetzung dafür wäre ein weiterer Patzer des sechs Punkte zurück liegenden BV Cloppenburg, der Werder Bremen empfängt. Die Gütersloher Zweitligafußballerinnen haben im Saisonfinale aber noch andere Ziele.

"Ich möchte die letzten drei Spiele auch gewinnen", sagt Markus Graskamp. Zu gerne würde der FSV-Coach nämlich auch den Titel gewinnen. "Es macht sich besser, als Erster aufzusteigen", weiß der ehrgeizige 41-Jährige. Noch liegt die nicht aufstiegsberechtigte Reserve von Turbine Potsdam dank des leicht besseren Torverhältnisses (+52) vor dem punktgleichen FSV (+46) an der Tabellenspitze. Potsdam hat mit Spielen gegen Meppen, in Duisburg und gegen Bremen aber das etwas schwerere Restprogramm...." (mehr)
Comments