Aktuelles‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2012‎ > ‎Archiv | März 2012‎ > ‎

1.Mannschaft | Der Blick geht nach Wolfsburg (Quelle: nw-news.de)

veröffentlicht um 06.03.2012, 00:33 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 14.04.2012, 01:55 ]
FSV - - FSV Gütersloh (rot) vs. SV Werder Bremen (grün) - Frauenfussball DFB-Pokal Achtelfinale am 30.10.2011 im Heidewaldstadion in Gütersloh----------------------------------------------------------------------------------------Copyright by:Henrik MartinschleddeMöllenbrocksweg 10633334 GüterslohTel.: 05241/2331991Mobil: 0173/2627211Mail: henrik.martinschledde@t-online.de
06.03.2012: "Gütersloh. Sollte der FSV Gütersloh im nächsten Jahr tatsächlich in der Bundesliga spielen, sind zwei seiner besten Fußballerinnen nicht dabei: Annabel Jäger und Lina Magull verlassen den Zweitligisten am Ende der Saison und wechseln zum Erstligisten VfL Wolfsburg. Sie unterschrieben bei dem mächtig aufrüstenden Verein einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015.

Die Wolfsburger feiern ihren Transfercoup. "Mit Lina Magull und Annabell Jäger konnten wir die beiden Top-Talente aus der 2. Bundesliga für uns gewinnen. Ich bin davon überzeugt, dass sich die zwei U19-Nationalspielerinnen in der Frauen-Bundesliga durchsetzen und wir viel Freude an ihnen haben werden", so Ralf Kellermann, Sportlicher Leiter und Cheftrainer der VfL-Frauen. Zufällig war Kellermann, ehemals Torhüter beim SC Verl, früher ein Teamkollege von Markus Graskamp beim SV Lippstadt. Jetzt nimmt er dem FSV-Trainer das Herzstück seiner aktuellen Mannschaft weg...." (mehr)
Comments