Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2011‎ > ‎Archiv | November 2011‎ > ‎

Oldesloe mit Tempospiel in Bewegung bringen (Quelle: nw-news.de)

veröffentlicht um 26.11.2011, 05:35 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 28.02.2012, 07:01 ]
26.11.2011: "Gütersloh. Sieben Heimspiele, sieben Siege: Die Bilanz des FSV Gütersloh in dieser Heidewaldsaison ist beeindruckend. Setzen die Fußballerinnen ihre Serie bis zur Winterpause fort, wäre das sensationell. Dreimal hintereinander treten sie nun nämlich vor eigenem Publikum an - mittendrin das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den Bundesligisten FCR Duisburg am 4. Dezember. Um Punkte für die 2. Bundesliga geht es in den beiden anderen Partien - und geht es nach den Wünschen der FSV-Verantwortlichen, endet das Jahr mit einem Spitzenspiel am 11. Dezember gegen den aktuellen Tabellenzweite BV Cloppenburg...." (mehr)
Comments