Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2011‎ > ‎Archiv | Oktober 2011‎ > ‎

U17 - Westfalenauswahl holt Bronze beim DFB-Länderpokal

veröffentlicht um 06.10.2011, 00:45 von FSV Redakteur   [ aktualisiert 14.12.2011, 09:02 von Fsv Redakteur ]

06.10.2011 :Mit einem guten dritten Platz kehrte die U17- Mädchen Westfalenauswahl am Wochenende vom Länderpokal in Duisburg zurück.Ungeschlagen mit 3 Siegen und einem Unentschieden gegen den späteren Sieger Brandenburg belegte die Delegation aus Westfalen, nur wegen der schlechteren Tordifferenz um zwei Tore, am Ende Platz 3. Platz zwei belegte die Auswahl aus Baden, die nur um ein Tor besser war.

Dem 3:0 Auftaktsieg über Sachen-Anhalt ( 2 x Nicole Valderrama)  folgte am zweiten Turniertag ein 2:1 Erfolg  ( 2 x Nicole Valderrama) gegen die Auswahl aus dem Saarland. Im dritten Spiel trennte sich die U17 Westfalenauswahl mit einem 0:0 Unentschieden gegen den späteren Sieger Brandenburg. Mit einem 2:0 Sieg gegen die U15 Nationalmannschaft am letzten Turniertag sicherte sich die Mannschaft die Bronze Medaille.

Über eine weitere Auszeichnung durfte sich Nicole Valderrama freuen. Mit insgesamt vier Treffern wurde sie als eine von drei Torschützenköniginnen des Turniers geehrt.

Zum erfolgreichen Westfalenauswahl-Kader gehörten folgende Gütersloherinnen :

Pia Lange, Clara Pointke, Katharina Bödeker, Merle Liedmeier, Lisanne Kleygrewe, Alina Risse, Nicole Valderrama und Lena Lückel

Comments