Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2011‎ > ‎Archiv | Oktober 2011‎ > ‎

5.Spieltag | Gütersloh zu stark für Werders Frauen (Quelle: werder.de)

veröffentlicht um 10.10.2011, 00:30 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 14.12.2011, 08:51 ]
09.10.2011: "Nach dem Unentschieden gegen Lübars (1:1) und der Niederlage in Herford (0:1) verlieren die Fußballerinnen von Werder Bremen auch gegen den FSV Gütersloh 2009 und müssen sich in den kommenden Spielen stark bemühen, diesen Abwärtstrend zu stoppen. Beim Zweitligaspiel am fünften Spieltag stach vor allem Annabel Jäger vom FSV Gütersloh hervor, die mit einem Dreierpack nahezu im Alleingang den Sieg für ihr Team besorgte. Die Tore für Werder erzielten Nahrin Uyar und Lisa-Marie Scholz.

Viel Lob für die Gäste aus Ostwestfalen hatte es im Vorfeld der Partie gegeben. Während die Bremer Presselandschaft den FSV Gütersloh als „Topteam aus dem Mittelfeld" betitelte, erklärte auch Werdertrainer Dirk Hofmann, dass er eine Top-Fünf Platzierung der Gütersloh-Frauen am Saisonende für durchaus wahrscheinlich halte. Im Nachhinein lässt sich sagen, dass diese vielen Vorschusslorbeeren absolut berechtigt waren, was allerdings erst in der zweiten Halbzeit deutlich wurde...." (mehr)
Comments