B2 | 18.Spieltag | 10:0 zum Saisonfinale gegen Maaslingen

veröffentlicht um 05.06.2011, 08:08 von Fsv Redakteur   [ aktualisiert: 24.07.2011, 01:33 ]
05.06.2011: Saisonende auch für die B2, eine "buntgemischte Truppe" der B- und C-Juniorinnen bestritt bei knapp 30 Grad das Spiel in der Bezirksliga und war den Mädchen aus Maaslingen in allen Belangen überlegen.

Das muntere Toreschießen eröffnete Merle bereits mit dem ersten Angriff in Minute eins. Shpresa erhöhte nach fünf Minute auf 2:0. Damit waren die Fronten auf dem Platz frühzeitig geklärt. Unsere Mädchen erspielten sich eine Vielzahl an Möglichkeiten und die Gäste mussten sich notgedrungen auf das Verhindern von Torchancen beschränken. Noch vor der Pause erhöhten Shpresa, Laura L. und Josi auf 6:0.

Zur Halbzeit wechselten Posi und Lena einmal durch. Die Angriffe waren jetzt nicht mehr ganz so präzise und so dauerte es bis zur 43. Minute, ehe Jenny einen an Katrin verschuldeten Foulelfmeter zum 7:0 nutzte. Pauline und zweimal Jackie sorgten für den 10:0 Endstand in einer recht einseitigen Partie.

Für den FSV spielten:
Karina Fiene - Anna Katharina Altemeier, Iara Azul Silva, Jacqueline Manteas (2 Tore), Jennifer Gödde (1 Tor), Josephine Giard (1 Tor), Katrin Becker, Kira Sophie Lüdtke, Laura Liedmeier (2 Tore), Laura Martinschledde, Laura Rieping, Merle Liedmeier (1 Tor), Pauline-Sophie Brandis (1 Tor), Saskia Hamers, Shpresa Aradini (2 Tore)
Comments