Unbenannt‎ > ‎Archiv‎ > ‎Archiv | 2010‎ > ‎Archiv | Januar 2010‎ > ‎

TSV Bayer 04 Leverkusen gewinnt den ersten Girls-Cup vom FSV Gütersloh

veröffentlicht um 06.09.2010, 08:08 von Sven Guttmann   [ aktualisiert 08.09.2010, 05:17 von Fsv Redakteur ]
30.01.2010: Konnten unsere C-Juniorinnen letztes Jahr noch unter dem FC Gütersloh das Endspiel gegen die Rheinländische Mannschaft von Borussia Mönchengladbach gewinnen, so mußten Sie sich dieses Jahr dem starken Bayer 04 Leverkusen mit 0:2 geschlagen geben. Diesmal ging der Pott ins Rheinland. In einem spannenden Finale schenkten sich beide Mannschaften nichts, wobei das Gütersloher A-Team jeweils mit Ihren Schüssen an der guten Lerverkusener Torhüterin und am Innenpfosten scheiterten. Die Leverkusener wirkten im Endspiel frischer und waren letztlich mit Ihren beiden Toren treffsicherer. 
Den 3. Platz gewann unser B-Team erst im Neunmeterschießen gegen den Herforder SV mit 3:2 und unsere Mädels konnten sich anschließend bei unserer starken Torhüterin Anna-Lena Gilberg bedanken, die 2 Neunmeter gehalten hat. Spannender konnten die Finalspiele nicht gestaltet werden und die Zuschauer kamen somit in einem gut organisierten Turnier voll auf Ihre Kosten. 
Ein wenig traurig war unsere C-Mannschaft, die kurzfristig vor dem Turnier erst zusammengestellt wurde und trotz gleichwertiger Leistung nur durch zwei unglückliche Niederlagen jeweils mit 0:1 gegen Leverkusen und unserer eigenen A-Mannschaft das Halbfinale verpasste und Fünfter wurde. 
In den Halbfinals spielten der FSV Gütersloh A gegen Herforder SV 1:0 und FSV Gütersloh B gegen Bayer Leverkusen 0:2. 
An dieser Stelle muss noch erwähnt werden, dass trotz der widrigen Witterungsverhältnisse bis auf eine Mannschaft alle den Weg nach Gütersloh gefunden haben und so der Sport dem Wetter trotzen konnte - Danke an alle angereisten Teams.