Unbenannt‎ > ‎

B | B-Juniorinnen wollen ins Finale - FSV Gütersloh braucht den 12 Mann!

veröffentlicht um 18.05.2015, 02:22 von FSV Redakteur   [ aktualisiert 30.05.2015, 04:24 von Fsv Redakteur ]
18.05.2015: Mit guten Chancen auf den Finaleinzug kamen die B-Juniorinnen des FSV nach einem gerechten 1:1 bei Turbine Potsdam zur heimischen Tönnies Arena zurück.

Fanden bereits zum Auswärtsspiel ca. 100 lautstarke FSV Fans den Weg nach Potdsam, so erhoffen sich die Mädels um Coach Franz-Pohlmann eine noch imposantere Kulisse beim Heimspiel.

"Die Mannschaft aus Potsdam ist mit zahlreichen Nationalspielerinnen bestückt und da müssen wir schon als Team alles abrufen und dazu gehören natürlich auch unsere Fans des FSV", hofft Organisationsleiter Thomas Lange.

Der FSV bittet daher alle Fußballbegeisterten, aus der gesamten Umgebung, um lautstarke Unterstützung für dieses so wichtige Heimspiel, um den Gästen aus Potsdam einen lautstarken Empfang zu bereiten.

Anstoss der Partie ist am Sonntag den 24. Mai um 11.00 Uhr in der Tönnies Arena in Rheda.

Also auf zum FSV- wir zählen auf Euch!