Aktuelles‎ > ‎

2. Damen: Sieg im letzten Vorbereitungsspiel

veröffentlicht um 02.03.2017, 13:05 von FSV Redakteur
Ein Sieg im letzten Vorbereitungsspiel gegen den SV Oesbern lässt unsere 2. Damen positiv gestimmt ins erste Spiel nach der Winterpause gegen die Sportfreunde Siegen (Sonntag, 05.03., 13:00 Uhr, LAZ Ost) gehen. 
Der FSV startete gut ins Spiel und nach einer Flanke von Mimi Boersch konnte Anka Goltermann elegant zum frühen 1:0 vollenden. Im weiteren Spielverlauf konnte Oesbern zum 1:1 ausgleichen, auch weil die Gütersloherinnen einen Gang zurück schalteten. Noch vor der Pause sorgte Lynn Thäter nach einer Ecke von Goltermann für die erneute Führung zum 2:1. Nach einigen Wechseln in der Halbzeitpause kam die FSV Offensive schwungvoll und mit guten Ideen zurück auf den Platz. Es wurden viele gute Torchancen herausgespielt. Einen schönen Angriff mit guter Flanke von Sevil Koz über Links vollendete Beeke Neumann zum 3:1 Endstand. Der Sieg hätte auch höher ausfallen können, wenn das Tor von Neumann nach einem Freistoß durch Melissa Klüppel gewertet worden wäre. 
Unsere Torhüterin Bella Funke konnte ihre guten Leistungen beinahe mit einer Torvorlage krönen, als sie kurz vor Schluss probeweise als Außenstürmerin eingewechselt wurde. 
Der Sieg der Gütersloherinnen war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr und macht Lust auf das Spiel gegen Siegen. Die 2. Damen würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen!
Comments